Diese Funktion kommt zum Einsatz, sobald die Tagespflegepersonen in einer Kommune selbstständig mit KIVAN arbeiten.

Die Tagespflege erhält einen eigenen Zugang zu KIVAN und kann eingehende Betreuungsanfragen und Bedarfsmeldungen eigenständig in der Kita-Software bearbeiten. Gleiches gilt für die Verwaltung der Betreuungsverträge. Die Funktion ermöglicht den Tagespflegepersonen eine umfangreiche Auswertungen ihrer Berichtswesen sowie der Steuerung ihrer Tagespflegestelle.

Im Verwaltungsportal kann die Tagespflege ihre Stammdaten bearbeiten und dann festlegen, welche dieser Daten im Elternportal sichtbar sind.

Zusätzlich gibt es für die Kommune eine erweiterte Stammdatenverwaltung der Tagespflegepersonen. Diese Funktion erleichtert die Pflege von Daten zur Ausbildung, zu Eignnungsprüfungen, zu diversen Qualifikationen und Zeugnissen sowie zu Besuchen von Erste-Hilfe-Kursen.

enthalten in

Basis-Modul