Kindertagespflege (zentrale Verwaltung)

Sie sind hier:/Kindertagespflege (zentrale Verwaltung)

Werden in einer Kommune die Tagespflegeplätze über eine Vermittlungsstelle vergeben, kommt diese Funktion zum Einsatz.

Die zentrale Vermittlungsstelle kann mit diese Funktion alle eingehenden Betreuungsanfragen und Bedarfsmeldungen bearbeiten.
Weiterhin kann sie alle zwischen den Eltern und den Tagespflegepersonen geschlossenen Betreuungsverträge verwalten und kann umfangreiche Auswertungen für ihr Berichtswesen und zur Steuerung der Vermittlungsstelle nutzen.

An zentraler Stelle erfolgt die Verwaltung der Stammdaten (Anschrift, Kontaktdaten, Betreuungskonzept, Fotos) der betreuten Tagespflegen. Gemeinsam mit ihnen legt die Vermittlungsstelle fest, welche dieser Daten im Elternportal angezeigt werden.

Zusätzlich bietet diese Funktion eine erweiterte Stammdatenverwaltung für die Tagespflegepersonen an.
Mit dieser können Daten zu Grundqualifikationen, Ausbildungen, zusätzlichen Qualifikationen, polizeilichen Führungszeugnissen, Gesundheitszeugnisse, Besuche von Erste-Hilfe-Kursen und von Eignungsprüfungen verwaltet werden.

enthalten in

Basis-Modul

2018-09-20T10:07:50+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

X