Administratoren werden in dieser Schulung – neben den wesentlichen Grundlagen von KIVAN – die administrativen Funktionen erläutert und in geeigneten praktischen Übungen vertieft.

Dazu zählen u.a.

  • Stammdatenverwaltung Kommune pflegen
  • Benutzerverwaltung
  • Anwendungskonfiguration
    • Anwendungsparameter
    • E-Mail-Vorlagen anpassen
    • Textressourcen anpassen
    • Kennzeichnungen verwalten
    • Elternportal anpassen
    • Mehrsprachigkeit verwalten
    • Straßenverzeichnis hinterlegen

Für diese Schulung ist eine Dauer von ca. vier Stunden geplant.