Noch sicherer dank neuer Datenschutz-Richtlinie

Sie sind hier:/Noch sicherer dank neuer Datenschutz-Richtlinie

Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft.

Damit wird die bisher geltende Datenschutzrichtlinie 95/46/EG abgelöst und es gilt die neue Verordnung in allen EU-Mitgliedstaaten einheitlich und unmittelbar.

Für Lecos sind die Bestimmungen der EU-DSGVO jedoch kein Neuland: „Als IT-Spezialist und Auftragsverarbeiter stehen wir zukünftig noch mehr in der Pflicht, die Verarbeitung personenbezogener Daten gemeinsam mit den Auftraggebern zu bewerten, umzusetzen und zu dokumentieren“, sagt Uwe Wunsch, Datenschutzbeauftragter bei Lecos.

Die Anwender von KIVAN können sich – wie bisher auch – darauf verlassen, dass ihre Daten rechtskonform nach EU-DSGVO verarbeitet werden und nur dafür eingesetzte Mitarbeiter damit in Berührung kommen. „Es ist ausgeschlossen, dass personenbezogene Daten zum Beispiel in eine Cloud amerikanischer Unternehmen weitergereicht werden. Lecos profitiert vom Vertrauen ihrer Auftraggeber und das setzen wir nicht aufs Spiel“, versichert Uwe Wunsch.

Datenschutz

Ein Beitrag aus der 1. Ausgabe unseres eKitamanagement Magazins kita.kompakt.

2018-10-01T14:27:27+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

X