Qualitätssicherung in den Einrichtungen der Stadt Leipzig

Sie sind hier:/Qualitätssicherung in den Einrichtungen der Stadt Leipzig

Unsere Mitarbeiter ganz nah am Endkunden

Von Oktober 2017 bis Januar 2018 waren unsere Entwickler in den Leipziger Kitas unterwegs, um dort die Integration des neuen KIVAN und die Qualitätssicherung des Systems vorzunehmen. Dabei sind unsere Mitarbeiter ganz nah am Endkunden.

Was bedeutet Qualitätssicherung vor Ort?

Es gibt dabei keinen festen Ablaufplan. Wir besuchen die Einrichtungen und gleichen die hinterlegten Vertragsdaten ab, korrigieren und ergän

zen fehlerhafte Datenbestände. Für uns ist es interessant zu sehen, wie die Kunden mit KIVAN arbeiten. Außerdem erläutern wir weitere Funktionen von KIVAN und beantworten die Fragen der Kunden.

Till Spindler, Entwickler

Till Spindler

Welches Feedback kommt von den Einrichtungen vor Ort?

Das Feedback ist sehr unterschiedlich. Die meisten finden das neue KIVAN sehr übersichtlich. Die Vororttermine werden sehr positiv aufgenommen. Vorteile am System sehen die Kunden bei der Bearbeitung von Anmeldungen, da diese elektronisch vorliegen und nach eigener Planung bearbeitet werden können. Auch die Personalplanung finden viele sehr bequem.

Marko Hoffmann, Entwickler

Marko Hoffamnn

Was kann das neue KIVAN, was die Vorgängerversion nicht konnte?

Das neue KIVAN ist modular aufgebaut und bietet einige Vorteile: vollständige Mandantenfähigkeit, grafische Darstellung von Informationen, individuelles Rechtesystem und weitere individuelle Einstellungen. Das Design der Portale ist jetzt responsiv, so dass sie auch mobil via Smartphone genutzt werden können. Für die Betreuungsverträge werden nun Wordvorlagen zur Verfügung gestellt, die die Einrictungen selbst bearbeiten können.

Ronald Tuphorn, Vertrieb

Ronald Tuphorn

Was wünschen sich die Einrichtungen von KIVAN?

Neben mehr Performance, waren Auswertungen ein ganz großes Thema. Viele wünschen sich noch detailliertere Funktionen zur Gruppenplanung, Gruppenbelegung, Dienstplanung oder Abrechnung.

Sebastian Sander, Entwickler

Sebastian Sander

Ein Beitrag aus der 1. Ausgabe unseres eKitamanagement Magazins kita.kompakt.

2018-12-03T18:00:28+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken oder die Site weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies und anderen ähnlichen Technologien zur Verbesserung Ihres Erlebnisses beim Websurfen, zum Analysieren und Messen Ihrer Interaktionen mit unseren Inhalten zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
X