KIVAN erhält erneut TÜV-Zertifikat „geprüfter Datenschutz“

Bereits zum zweiten Mal erhielt KIVAN das TÜV-Zertifikat „geprüfter Datenschutz“.

Die durchgeführten Prüfungen erbrachten erneut den Nachweis, dass bei unserem Kita-Online-Portal die Verarbeitung der Kundendaten den Anforderungen des Datenschutzes entspricht.

Auch die „Anordnung über den kirchlichen Datenschutz“ (KDO) und das „Datenschutzgesetz der evangelischen Kirche in Deutschland“ (DSG-EKD) bekamen wieder eine Bewertung.

Die Vorgaben aus dem deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) formten auch diesmal die Grundlage der Prüfung. Das BDSG wurde durch weitgehende Normen im Bereich Technik und Informationsschutz sowie den für KIVAN zutreffenden Bestimmungen der Sozialgebung ergänzt. Einen weiteren Schwerpunkt bildete außerdem die Konformität zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), welche ab 25.05.2018 in Kraft tritt.

Die Verarbeitung der Kundendaten wurde mit den Prüfanforderungen für TÜV „Geprüfter Datenschutz“ verglichen und am 20.12.2017 re-zertifiziert.(Zertifikatsnummer Z2017/1849).

Das Zertifikat ist bis zum 31.12.2018 gültig. Selbstverständlich streben wir im nächsten Jahr erneut eine erfolgreiche Zertifizierung unserer Kita-Software an.

Das Vertrauen in den Schutz personenbezogener Daten im Kita-Fachverfahren KIVAN wird durch das Gütesiegel des TÜV Saarland erneut bestärkt und gefestigt.